Historie

Hier finden Sie einige Bilder, Anekdoten und Referenzobjekte aus unserer gesamten Firmengeschichte. Viel Spaß beim Stöbern.



2003 - Ehrung 25 Jahre Betriebszugeh├Ârigkeit

Die Ehrung unseres Mitarbeiters Hr. W. Himmer f├╝r 25-j├Ąhrige Betriebszugeh├Ârigkeit im Rahmen unserer allj├Ąhrlich stattfindenden Weihnachtsfeier.


1998 - Die Wallfahrtskirche Andechs

Im gleichen Verfahren wie beim Marienm├╝nster in Die├čen (siehe voriger Beitrag) hat unsere Firma 1998 den Kirchturm und die Westfassade der ber├╝hmten Wallfahrtskirche Andechs, sowie die kompletten Au├čenfassaden der historischen Klostergeb├Ąude gestaltet und bemalt.


1985 - Das Marienm├╝nster in Die├čen

1985 wurde die damalige Klosterkirche in Diessen am Ammersee von Grund auf innen und aussen saniert. Die Fassadenfl├Ąchen wurden von unserer Firma gestaltet.

Die Nord-, Ost- und S├╝dseiten wurden mit Kalkfarbe in Fresko-Technik hergestellt, w├Ąhrend die stark bewitterte Westfassade mit 2-komponenten Reinsilikatfarbe der Fa. KEIM in einer aufwendigen Lasurtechnik beschichtet wurde.


1983 - Der Auftrag für SIEMENS in Ägypten

1983 haben wir f├╝r die Fa. SIEMENS in Kairo einige einheimische Malerbetriebe mit ihren Mitarbeitern in die Verarbeitung von aus Deutschland importierten Qualit├Ątsfarben eingearbeitet und eingewiesen, so dass diese f├╝r weitere Auftr├Ąge aus dem Hause Siemens eine gleichbleibende und hochwertige Qualit├Ąt liefern konnten.


12»